Für Anbieter

Warum es sich lohnt, im „Bildungsportal Hamburger Sport“ als Anbieter von Aus-/Fortbildungen im Sport aufzutreten:

Hamburger Sportbund und Hamburger Sportjugend haben die Verwaltung ihrer Bildungsangebote vereinheitlicht und stellen alle Aus- und Fortbildungen im Sport (z.B. für Übungsleitende, Trainer*innen und im Vereinsmanagement) über ein gemeinsames Bildungsportal den Vereinen und Verbänden zur Verfügung. Ab August 2020 bietet der Hamburger Sportbund seinen Landesfachverbänden zudem die Möglichkeit, ihre eigenen Aus- und Fortbildungsangebote auf dem „Bildungsportal Hamburger Sport“ online anzubieten. Damit sind für die Vereine und Landesfachverbände folgende Vorteile verbunden:

  • Vereine und deren Mitglieder, die an Bildungsangeboten im Hamburger Sport interessiert sind, finden alle Angebote zentral gebündelt, übersichtlich mit allen erforderlichen Informationen und direktem Anmeldezugang auf einem Bildungsportal. Die umständliche Suche nach unterschiedlich zuständigen Bildungsanbietern entfällt zukünftig.
  • Landesfachverbände (und ggf. weitere gemeinnützige Bildungsanbieter im Hamburger Sport) können ihre bestehenden Seminarverwaltungssysteme unkompliziert über eine Schnittstelle mit dem Bildungsportal des HSB verbinden. Die beim Fachverband bestehende Seminarverwaltung wird in ihrer Funktionalität vollständig weitergenutzt. Der HSB prüft im Einzelfall eine finanzielle Unterstützung bei der technischen Einrichtung, die abhängig ist von den Systemvoraussetzungen der jeweils von den Fachverbänden genutzten Seminarverwaltung ist.
  • Landesfachverbände, die bislang keine eigene digitale Seminarverwaltung einsetzen, können die integrierte Seminarverwaltung mit Funktionen für Ausschreibung, Anmeldung, Einladung, Teilnahmebestätigung und Datenexport nutzen.
  • Durch das Bildungsportal werden Organisations- und Kommunikationsstrukturen zwischen HSB / HSJ, Landesfachverbänden, Vereinen und an Bildungsangeboten Interessierten erheblich verbessert.
  • Lehrgangsteilnehmenden wird der Zugang zu Bildungsangeboten erleichtert, Verwaltung wird vereinfacht und Fachverbände richten ihre Bildungsangebote an größere Teilnahme-Zielgruppen. Letzteres trägt dazu bei, dass Bildungsangebote bedarfsgerechter geplant werden können und weniger Veranstaltungen aufgrund zu geringer Nachfrage abgesagt werden müssen.

Landesfachverbände, die daran interessiert sind, mit ihren Aus- und Fortbildungsangeboten im „Bildungsportal Hamburger Sport“ aufzutreten, wenden sich bitte an:

Ansprechpartner:

Sie sind bereits Anbieter auf dem Bildungsportal des Hamburger Sportbundes?

Dann können Sie sich hier anmelden.

Passwort vergessen?
Neues Konto anlegen?

Die HSBID ist Ihr persönlicher Zugang zu allen digitalen Angeboten des Hamburger Sportbundes und der Hamburger Sportjugend. Sie können sich mit der HSBID am Mitgliederportal und künftig auch bei allen verknüpften Angeboten direkt anmelden. Wir bauen das Mitgliederportal des Hamburger Sportbundes sukzessiv zu DER Informationsdrehscheibe des organisierten Hamburger Sports aus. Als Benutzername können Sie Ihre E-Mailadresse oder alternativ Ihre Ausweisnummer des Deutschen Sportausweises verwenden.
Registrieren Sie hier Ihre persönliche HSBID.