Veranstalter: VTF (GYM-Akademie)

DTB-Kursleiter/in Sturzprävention Stufe 1

Seminarnummer Zeit Gebühren Kategorie(n) Dozent(en) Min. Teilnehmer Freie Plätze
22/4620122 Vom: 11.02.2022 00:00 Uhr
Bis: 13.02.2022 00:00 Uhr
€ 220,- (€ 220,- / € 265,-)           € 15,- Frühbucherrabatt Gesundheit und Body & Mind/Ältere Petra Todt - 24
Sie werden auf die Seite des Anbieters weitergeleitet.

Beschreibung

Die Forschung hat nachgewiesen, dass gerade ältere Menschen sturzgefährdet sind. Der weitaus größte Teil aller Stürze beruht auf dem Verlust der Funktionsfähigkeit des Körpers. Es liegt folglich vor allem an der fehlenden Muskelkraft und an der nachlassenden Gleichgewichtsfähigkeit, dass ältere Menschen so häufig fallen. Das bedeutet aber auch: Jeder Mensch kann durch Gleichgewichtstraining in Kombination mit einem Muskeltraining aktiv etwas tun, um das Sturzrisiko ganz erheblich zu minimieren.

Inhalte:

Risikofaktoren, Ursachen und Folgen von Stürzen

Stürze verhindern – Bewegung kann das wirklich

Krafttraining zur Verhütung von Stürzen, Hypertrophietraining im Alter

Balance-Training: Übungen Methoden

Standsicherheits- und Mobilitätstraining

Testung des Sturzrisikos

Multitasking-Training

Kommunikation mit speziellen Zielgruppen (z.B. Personen mit Gehhilfen, Personen mit künstlichem Gelenk)

Alltagsfunktionen trainieren

Einführung in das Kursmanual „Standfest und Stabil“

Diese Weiterbildung qualifiziert die Teilnehmer zur eigenverantwortlichen und kompetenten Leitung einer Sturzpräventionsgruppe für ältere Menschen mit moderatem Sturzrisiko.

Abschluss:

1. Zertifikat „DTB-Kursleiter/in Sturzprävention, Stufe 1 – ältere Menschen mit moderatem Sturzrisiko“. Das Zertifikat ist unbegrenzt gültig und muss nicht verlängert werden.

2. Zertifikat über die Schulung als Kursleiter des standardisierten Programms „Standfest und Stabil“ (nur für Übungsleiter mit 2. Lizenzstufe „Sport in der Prävention“), das nach § 20 SGB V Absatz 1 bezuschussungsfähig und von der ZPP und den Krankenkassen für die Durchführung im Verein anerkannt ist.

Veranstaltungen / Termine

1. Tag
2. Tag
3. Tag

Voraussetzungen

Übungsleiter_innen/Trainer_innen oder Altenpfleger_innen, Krankenpfleger_innen oder Tätigkeit in einer Altenpflegeeinrichtung

Lerneinheiten

25

Ansprechpartner*in

VTF Hamburg
Tel.: 040 / 41 908 - 233 oder Durchwahl - 236 / -248
E-Mail: lehre@vtf-hamburg.de

Veranstaltungsort

Hamburg, , Hamburg, Deutschland