Veranstalter: VTF (GYM-Akademie)

Poweryoga® - Vinyasa Flow Yoga

Seminarnummer Zeit Gebühren Kategorie(n) Dozent(en) Min. Teilnehmer Freie Plätze
22/4510722 Vom: 27.08.2022 00:00 Uhr
Bis: 28.08.2022 00:00 Uhr
€ 169,- (€ 169,- / € 204,-)            € 10,- Frühbucherrabatt Gesundheit und Body & Mind/Yoga Sonja Wäger-Kuhn - 25
Sie werden auf die Seite des Anbieters weitergeleitet.

Beschreibung

Poweryoga® ist eine an westliche Bedürfnisse angepasste Version des Ashtanga Yoga und hilft dem modernen, leistungsorientierten Menschen, zunächst über seinen Körper Zugang zu sich selbst zu finden, klarer und ruhiger zu werden. Gerade Menschen mit starken beruflichen Anforderungen oder auch Leistungssportler, die es gewohnt sind, immer ihr Bestes zu geben, können oft mit traditionellen Yogastilen, mit dem Singen von Mantren und spirituellen Weisheiten nur wenig anfangen. Glücklicherweise gibt es im Yoga unendlich viele Möglichkeiten, jeden Menschen genau dort abzuholen, wo er gerade steht, und ihn dann seinen eigenen Weg gehen zu lassen. Genau dies ist das Grundprinzip von Poweryoga®. Es bewertet nicht, es vergleicht nicht und erzwingt nichts. Die Asanapraxis ist eher kraftvoll und dynamisch, wobei stets großer Wert auf die Ausführungen im Einklang von Atmung und Bewegung gelegt wird. Poweryoga® sollte auf keinen Fall „nur“ als yogisches Fitnesstraining missverstanden werden. Es geht nicht darum, unser Ego weiter auszubauen, Ehrgeiz, Druck und Konkurrenzdenken neu zu entfachen, sondern darum, Menschen, die „noch“ stärkere körperliche Reize benötigen, um sich selbst zu spüren, das Loslassen zu ermöglichen, ihre Gedanken zur Ruhe zu bringen, neue Energien und Freiheiten freizusetzen, um letztendlich den Weg in die Meditation und zu sich selbst zu finden.

Inhalte der Fortbildung: • Definition Poweryoga®, Ursprung, Entwicklung, Zielgruppe, Vergleich zu Ashtanga Yoga • Grundlagen des Yoga nach dem Yoga Stura nach Patanjali • Umsetzung des Ashtanga Marga im Yogaunterricht • Anatomische Grundlagen - das Gelenk-zu-Gelenk Prinzip • Ausrichtungs- und Schlüsselprinzipien nach Ray Long

Diese Fortbildung versteht sich als Ergänzung zur Yogalehererausbildung beim VTF/ DTB, nicht als deren Ersatz.

Veranstaltungen / Termine

1. Tag
2. Tag

Voraussetzungen

DTB-Basismodul Gesundheitstraining, DTB-Basismodul GroupFitness, ÜL-C-Lizenz oder Gleichwertiges

Lerneinheiten

15

Ansprechpartner*in

VTF Hamburg
Tel.: 040 / 41 908 - 233 oder Durchwahl - 236 / -248
E-Mail: lehre@vtf-hamburg.de

Veranstaltungsort

Hamburg, , Hamburg, Deutschland