Veranstalter: VTF (GYM-Akademie)

DTB-Rückentrainer*in

Seminarnummer Zeit Gebühren Kategorie(n) Dozent(en) Min. Teilnehmer Freie Plätze
22/4633322 Vom: 10.11.2022 00:00 Uhr
Bis: 20.11.2022 00:00 Uhr
€ 220,- (€ 220,- / € 265,-)           € 15,- Frühbucherrabatt Gesundheit und Body & Mind/Präventionsgeprüfte Programme Wolfgang Klingebiel - 25
Sie werden auf die Seite des Anbieters weitergeleitet.

Beschreibung

Diese Ausbildung qualifiziert Sie zur eigenverantwortlichen und kompetenten Durchführung von Rückentraining-Kursen. Es wird ein Rückenkonzept vermittelt, das nach § 20 SGB V Absatz 1 bezuschussungsfähig und von der ZPP und den Krankenkassen für die Durchführung im Verein anerkannt ist. Das Konzept „Bewegen statt schonen“ besteht aus 10 Kurseinheiten und beinhaltet ein Trainer-Manual nebst Teilnehmerunterlagen sowie Material zur Planung und Organisation des Kurses.

INHALTE:

Moderne Einflüsse auf die Rückenschule bilden den Schwerpunkt dieser Ausbildung:

▪ Faszien im Rückentraining; Core Stability; muskuläre Dysbalancen

▪ Sensomotorik im Rückentraining: segmentale Stabilisation, Stabilisatoren/Mobilisatoren, sensomotorisches und koordinatives Training

▪ Haltungsaufbau: physiologische Grundhaltung, Haltungsbeurteilung, Haltungskorrektur, Haltungstraining

▪ Psychosoziale Ressourcen im Rückentraining: Umgang mit Schmerz, mentales Rückentraining, Stress, Entspannung, Resilienz

▪ Spielerisches Bewegungstraining, Alltagstraining, Mobilisation, Dehnung, Modellstunden

▪ Vermittlung des Kurskonzeptes „Bewegen statt schonen“, das die Kriterien zur Anerkennung als förderungsfähiges Programm durch die gesetzlichen Krankenkassen lt. dem Leitfaden Prävention erfüllt

ABSCHLUSS:

Teilnehmer, die die Weiterbildung erfolgreich absolviert haben, erhalten:

▪ Zertifikat „DTB-Rückentrainer*in“

▪ Kursleitermanual sowie

▪ Zertifikat über die Schulung im standardisierten Rücken-Kursprogramm „Bewegen statt schonen“ (nur für 2. Lizenzstufe "Sport in der Prävention"), das die Kriterien zur Anerkennung als förderfähiges Programm durch die gesetzlichen Krankenkassen lt. dem Leitfaden Prävention erfüllt.

VERLÄNGERUNG DES ZERTIFIKATES:

Alle zwei Jahre mit 8 Lerneinheiten fachspezifischer Fortbildung. Die Fortbildungsmaßnahmen müssen eine von der DTB-Akademie anerkannte Maßnahme sein.

Veranstaltungen / Termine

1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag

Voraussetzungen

Lerneinheiten

25

Ansprechpartner*in

VTF Hamburg
Tel.: 040 / 41 908 - 233 oder Durchwahl - 236 / -248
E-Mail: lehre@vtf-hamburg.de

Veranstaltungsort

Online Kursangebot, , , Deutschland